Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten!

Seit Anfang März sind die Seminare wieder in vollem Gange.
In den vorausgegangenen Monaten hatte es wie schon oft in der
Pandemie viele Stornierungen und Verschiebungen gegeben.
Dadurch hat der gedruckte Flyer nicht mehr
die Funktion, die er einmal haben sollte. Deshalb möchte ich Sie
bitten, sich immer an der Tabelle „Seminare 2022“ zu orientieren.

Im Folgenden noch ein paar organisatorische Hinweise:

Anders als im Prospekt ausgedruckt, werden die Seminare in Baden-Baden
wieder in unserem bewährten Hotel „Aqua Aurelia“ stattfinden.
(Vincentistraße 1, 76530 Baden-Baden, Tel. 07221 18330.)
Selbstverständlich gibt es damit auch wieder die Möglichkeit, im Tagungshotel zu wohnen.
Die Auswahl des Übernachtungsquartieres ist allerdings frei und bleibt wie immer Ihnen überlassen.
Durch den Wechsel des Tagungsraumes reduziert sich die Seminargebühr
in Baden-Baden im neuen Jahr auf 425 Euro.
————————————————————————————————————–
Bei dem Seminar “Telemann/Vivaldi” das vom Dezember 2021 auf den
17.-19. Mai 2022 verschoben wurde (Oberkirch Hotel Obere Linde) gibt es wieder freie Plätze!
—————————————————————————————————————–
Ebenfalls verschoben wird das Seminar “Streichquartette Haydn/Schostakowitsch”
Vom 25.-27.10.22 auf das Wochenende 18.-20. November.
Auch hier gibt es noch freie Plätze!
—————————————————————————————————————–

Beim aktuellen Buchungsstand., den Sie immer hier sehen können: „Seminare 2022“
gibt es in diesem Jahr noch freie Plätze bei folgenden Seminaren:

21.-24,6. Beethoven im Rausch Obere Linde Oberkirch
13.-15.7. Glanz des Barockzeitalters Pfarrsaal Durbach
6.-8.9. Franz Liszt Obere Linde Oberkirch
5.-7.10. Klaviermusik von Bach und Chopin Pfarrsaal Durbach
11.-14.10. Adagio-Welten Baden-Baden Hotel Aqua Aurelia
18.-20.11. Streichquartette von Haydn und Schostakowitsch Obere Linde Oberkirch
25.-27.11. Belcanto in Italien
7.-9.12. Beethoven: Kammermusik

——————————————————————————————————————
Pandemiebedingt hat es im Bereich der Hotels und Restaurants allenhalben viele Verwerfungen
gegeben. Durch das Abwandern vieler Mitarbeiter in den Küchen und im Service wurden
öfters die Öffnungszeiten geändert, was uns vor allem in Durbach bisweilen heftig getroffen
hat. Aus diesem Grunde habe ich im Anschluß eine Paar diesbezügliche Informatinonen
zusammengestellt, so dass Sie sich schon vor dem jeweiligen Seminar orientieren können.

———————————————————————————————————–

Hinweise zu Hotels und Restaurants in Durbach und in Oberkirch
(Keine Garantie; auch hier ggf. bitte schon zuhause telefonisch prüfen.
Vor allem für das Abendessen vor dem Seminar am Anreisetag, besonders in Durbach).

OBERKIRCH
Unser Seminarhotel: „Obere Linde“ Tel. 07802-8020 (Ruhetag Do)
„Pfauen“ (Entfernung zu Fuß fünf Minuten) – 93940 (Ruhetag Di und Mi)
„Sonne“ (fünf Minuten) Tel. – 3040 (offen täglich 11-24 Uhr !)
„Bahnhof Oberkirch“ (fünf Min) Tel. – 931480 (Rezeption u Restaurant 8-11 u 17-23)
„Pflug“ (zwanzig Minuten) – 9290 (Ruhetag Di u Mi; 16-22 Uhr, Sa+So auch Mittag).
Haus am Berg“ (tolle Lage in den Rebhängen, Hotel u Rest.) Tel. – 4701. (Ruhetag Di)
Iin Oberkirch-Ödsbach: „Hotel Die Alm“ – 1319 tägl 12-14 (Außer Di) + 17-21.
Burgwirtschaft auf der Schauenburg“ Tel. – 2253 Ruhetag Mo, offen ab 11

DURBACH
Seminartermine in Durbach sind immer: Mittwoch 20 Uhr bis Freitag 12.15 Uhr im Pfarrsaal.
Am Donnerstag findet das gemeinsame Abendessen in der Linde statt. Teilnahme wer Lust hat.
(Für diesen Abend ist für Sie ein Platz seminarintern schon reserviert; es sei denn, Sie sagen am
Mittwochabend, dass Sie nicht teilnehmen wollen.)

Ansonsten empfiehlt es sich zur Sicherheit jeweils anzurufen und einen Tisch zu bestellen:
„Durbacher Weinstube“ (Tel. 0781-41537; gegenüber dem Hotel Ritter, also direkt beim Pfarrsaal)
hat Mittwochs, also vor Seminarbeginn, offen (Küche ab 17 Uhr). Donnerstag Ruhetag.
„Hotel-Resturant Linde“ (0781-93630): Ruhetag Mittwoch, Küche sonst ab 17.30 Uhr.
(Am Donnerstag sind wir dort zum gemeinsamen Abendessen; Sie brauchen nichts zu reservieren).
„Hotel-Resturant Ritter“  (Tel. 0781 93230) edel, direkt neben dem Pfarrsaal, Donnerstag Ruhetag.
Das beliebte „Café Müller“ (Tel. 078142708) hat Mittwoch geschlossen. Ansonsten gibt es feine Kleinigkeiten
zum Mittagessen und natürlich die berühmten Torten für den Kaffee.
Nur mit dem Auto empfehlenswert (oder für Wanderfreunde):
„Hotel Rebstock“ (0781-4820) Montag Ruhetag.
Ortsende nach Osten. Herrliche Lage, großer Garten. (10.1.-1.2.22 Betriebsferien).
„Hotel Dorint“ (0781-932010) Ortsende nach Westen.
„Gasthaus Hohberg“ , sehr idyllisch,  Tel. 0781-932930 Mo und Di Ruhetag